Buderus Logamax plus GB182i-35 Erdgas H, weiß

2.729,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 7736900641
Buderus Logamax plus GB182-35 iW H Buderus Gasbrennwertgerät GB182i, geeignet für den... mehr

Buderus Logamax plus GB182-35 iW H

Buderus Gasbrennwertgerät GB182i, geeignet für den Betrieb mit Erdgas 2H(E), 2L (LL) und Flüssiggas 3P. Werkseitig eingestellt auf Erdgas 2H(E). Einfachste Umstellung auf andere Gasarten 2L(LL) und 3P über Gas-Einstelldüse.

Für Raumheizung, mit integriert. 3-Wege-Umschaltventil für Warmwasserbereitung über externen Warmwasserspeicher. Frontverkleidung aus modernem, bruchfestem Titaniumglas. ALU plus für optimale Energieausnutzung und minimierte Gesamtbetriebskosten.

  • Vormischbrenner mit Metallfliesoberfläche
  • Brenner und modulierende Feuerung von 15-100 %
  • Hocheffektiver Wärmtauscher aus Aluminiumguss mit ALU plus Oberflächenverredelung für minimierten Wartungsaufwand

Bedieneinheit RC310 im Gerät integrierbar.

Serienmäßige Ausstattung:

  • Integr. Umschaltventil zur Umschaltung zwischen Heiz- und Warmwasserbetrieb
  • KFE-Hahn und Manometer
  • Integr. Kesselanschlussstück mit konzentrischem Anschluss 80/125 mm mit Messöffnungen
  • Automatischer Entlüfter
  • Gerätehalterung
  • Zündelektrode
  • Ionisationselektrode
  • Digitaler Basiscontroller Logamatic BC25 mit integriertem Brennerautomat für die digitale Überwachung und Steuerung aller elektronischen Bauelemente des Gerätes
  • Grundbedienfunktionen sowie Betriebs- und Diagnosemeldungen für den Kessel
  • BC25 hat folgende Grundfunktionen:
  • Schornsteinfeger- und Notbetrieb
  • Handbetrieb
  • Anzeige von Betriebs- und Diagnosemeldungen
  • Einstellung der maximalen Vorlauftemperatur
  • Einstellung der maximalen Leistung im Heizbetrieb
  • Einstellung der minimalen Leistung im Heiz- und Warmwasserbetrieb
  • Einstellung der maximalen Leistung im Warmwasserbetrieb
  • Einstellung der Warmwassertemperatur
  • Reset-Funktion
  • Vorbereitet für den Einbau des Regelgerätes RC310
  • Vorbereitet für den Einbau eines 12 L MAG, Vordruck 0,75 bar (Zubehör)
  • Integrierte Umwälzpumpe für eine differenzdruckgeregelte Betriebsweise für eine gute Anpassung an die hydraulischen Gegebenheiten der Heizungsanlage, kleinste Pumpeneinstellung = 150 mbar konstant
  • Integrierte Umwälzpumpe m. einer leistungsgeregelten Betriebsweise bei Einsatz einer hydraulischen Weiche zur Vermeidung von Rücklauftemperaturanhebung

Die Anforderungen an die Füll- und Ergänzungswasserqualität sind im jeweils gültigen Buderus Katalog, Arbeitsblatt K8 enthalten. In Anlehnung an die VDI 2035 kann anhand der in diesem Arbeitsblatt enthaltenen Diagramme entschieden werden, ob das Füll- und Ergänzungswasser aufbereitet werden muss oder nicht. Muss das Füll- und Ergänzungswasser aufbereitet werden, so kommt die Wasseraufbereitungsmaßnahme Vollentsalzung des Füllwassers zum Einsatz. Damit wird ein salzarmer Betrieb des Anlagenwassers erreicht. Buderus kann notwendige Wasseraufbereitungspatronen als Zubehör (Kauf oder Leihe) zur Verfügung stellen.

Gasart: eingestellt auf Erdgas 2E einfachst umstellbar auf 2LL oder 3P

EU-RICHTLINIE FÜR ENERGIEEFFIZIENZ
Klasse für jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz: A
Energieeffizienzklassen-Spektrum: A+++ -> D
Wärmenennleistung: 33 kW
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz: 93 %
Schalleistungspegel in Innenräumen: 52 dB

Wärmeleistung (Voll-/Teillast)
bei 40/30 C: 5,6-34,9 kW
bei 80/60 C: 5,0-33,0 kW
bei Warmwasser: 34,9 kW
Konzentr. Abgasanschluss: 80/125 mm

Abmessungen
Höhe: 840 mm
Breite: 440 mm
Tiefe: 360 mm
Gewicht: 46 kg
CE-Kennzeichen: CE-0085CQ0238
Zuläss. Betriebsüberdruck: 3 bar

Buderus-Artikel-Nr.: 7736900641

Leistung (kW): 35 kW
Farbe: weiß
Trinkwassererwärmung: ohne Trinkwassererwärmung
Erdgas: Erdgas H
Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen
  • Aktuelle Information zur Erreichbarkeit und Lieferzeit in unserem Betriebsurlaub 2021